Wer wir sind

Die Muhr & Söhne GmbH & Co.KG wurde 1934 von Heinrich W. Muhr in Attendorn/Westfalen als Firma für Blechverarbeitung und Verzinkerei gegründet. In den 1960er Jahren wurde die Fertigung von Stahlblechverpackungen (Feinblech) um Weißblechverpackungen (Feinstblech) erweitert; ab Ende der 1970er Jahre wurden erste Zulassungen für Gefahrgutverpackungen erlangt.

Heute wird das Unternehmen von Michael J. Muhr in zweiter Generation geführt. An drei Produktionsstandorten in Attendorn (NRW) und Ohrdruf (Thüringen) beschäftigen wir ca. 220 Mitarbeiter. Auf einer Produktionsfläche von 50.000 m² und mehr als 20 Fertigungslinien fertigen wir Behälter in 12 verschiedenen Nenndurchmessern für Füllgutmengen von 1 bis 250 Liter. Wir bieten unseren Kunden mehr als 100 verschiedene Zulassungen für unterschiedlichste feste und flüssige Gefahrgüter und zusätzlich eine große Auswahl an Standardverpackungen für Nicht-Gefahrgüter.

50.000
m² Produktionsfläche
20+
Fertigungslinien
12
verschiedene
Durchmesser

Was wir bieten

Unser Produktionsprogramm besteht aus einem umfassenden Spektrum von Spund- und Deckelbehältern in zylindrischer und konischer Ausführung.

Behälter aus Weißblech bieten wir als Eimer, Hobbocks und Dosen von 1 bis 34 Liter und als 2-Komponenten-Verpackungen von 1 bis 22 Liter an. Verpackungen aus Stahlblech produzieren wir als Kannen oder Spundfässer von 6 bis 250 Liter sowie als konische und zylindrische Deckelgebinde wie Hobbocks, Eimer, Trommeln oder Deckelfässer von 6 bis 223 Liter.

Darüber hinaus bieten wir halb- und vollautomatische Verschließ­systeme für Einzelverpackungen und 2-Komponentensysteme, sowohl für Einmalverschluss (MuhrLock) als auch wiederverschließbar (MuhrReLock). Aktuell betreuen wir über 100 Verschließanlagen weltweit im Einsatz bei unseren Kunden.

Womit wir überzeugen

MUHR-Kunden kennen und schätzen die Stärken unseres mittelständischen Unternehmens:

  • Schnelle Entscheidungen durch eine flache Organisationsstruktur.
  • Kontinuität, Glaubwürdigkeit und Zuverlässigkeit.
  • Unternehmerischer Weitblick und Innovationskraft zum Nutzen unserer Kunden.
  • Nachhaltigkeit als gelebtes Prinzip.

Werk 1

Verwaltung / Stahlblech- Kleinverpackungen

Kölner Straße 75
57439 Attendorn

Werk 2

Stahlblech-Fässer

Erlenstraße 5
57439 Attendorn-Kraghammer

Werk 3

Weißblech-Verpackungen

Ringstraße 11
99885 Ohrdruf